Luftkernmatratzen

Was das Luftbett so besonders macht

Vielleicht kennen Sie das Gefühl auf einer Matratze zu liegen und die Federn zu spüren. Bei jedem drehen Quetscht und Knarrt es. Am nächsten Morgen schmerzt der Rücken. Die Arme sind eingeschlafen… Oder vielleicht das Gefühl in einer alten Kaltschaummatratze in ein Loch zu fallen. Die ausgelegenen Kuhlen bringen Verspannungen und schlechten Schlaf.

Mit der Luftkernmatratze gehört das alles der Vergangenheit an!

Die Luftkernmatratze ist kein Gästebett aus dem Baumarkt. Viel mehr eine Weiterentwicklung des Mehrkammer-Wasserbettes und verbindet die Vorteile des Wasserbettes mit denen einer Herkömmlichen Matratze. Denn mit einem Luftbett ist auch ein verstellbarer Lattenrost kein Problem.

Die Entwicklung der Luftkernmatratzen ist seit über 10 Jahren im eigenen Haus. So können wir Kundenfeedback ganz einfach mit in die weitere Entwicklung einfließen lassen.

Hygienisch
sauber
Stufenlos
einstellbar
Passt sich jeder
Körperform an

✔ Hygienisch sauber ✔ Stufenlos einstellbar ✔ Passt sich jeder Körperform an

Härtegrad nach Bedarf

Vielleicht erkennen Sie folgendes Szenario: Sie liegen Nachts wach im Bett, rollen sich von links nach rechts und finden keine richtige Liegeposition. Das kann am falschen Härtegrad der Matratze liegen und ist mit der Luftkernmatratze Vergangenheit. Denn, der Härtegrad der Luftkernmatratze ist jederzeit anpassbar! Einfach per Knopfdruck Luft dazu pumpen, oder ablassen. Einfacher geht es nicht.

Kein Probeliegen notwendig

Das Einzigartige an der Luftkernmatratze kann gar nicht oft genug hervor gehoben werden. Denn durch die Möglichkeit den persönlichen Härtegrad selbst zu bestimmen, ist ein Probeliegen praktisch unnötig.

Speziell für Seitenschläfer haben wir das Equinox System entwickelt, mit separat steuerbaren Kopfteil für eine Kopf- und Schulterabsenkung. Besonders geeignet für Menschen mit Schulterproblemen. Die Schulterabsenkung bietet Entlastung, wo herkömmliche Matratzen nicht mithalten können.

Passt sich jeder Körperform an

Viele Kaltschaummatratzen bieten heute mehrere verschiedene Zonen mit verschiedenen Härtegraden. Das ist besonders Abhängig von der eigenen Körperform, ob diese Zonen für einen angenehmen Schlaf sorgen, oder ob es hier und da drückt.

Mit der Luftkernmatratze gibt es dieses Problem nicht. Durch den einzigartigen Luftkern wird stets die optimale Druckverteilung gewährleistet.

Jeder Mensch ist anders

Und das gilt auch für das Empfinden des Härtegrades. Für den einen ist eine H3 Matratze von der Stange genau der richtige Härtegrad. Für den anderen ist sie viel zu Hart und unbequem. Deshalb empfehlen wir ganz klar, Probieren Sie verschiedene Einstellungen bis sie die für Sie richtige Einstellung gefunden haben!

Kinderleichte Bedienung

Die Funkfernbedienung mit dem großen Display ist intuitiv in der Bedienung und praktisch selbsterklärend. Haben Sie ein mal die richtige Einstellung gefunden speichern Sie diese mit der Memory Funktion auf der Fernbedienung. Jetzt können Sie jederzeit kleine Anpassungen für die täglichen Bedürfnisse vornehmen und ganz leicht zu Ihrer Lieblingseinstellung zurückfinden.

Einfaches Beziehen

Das geringe Gewicht der Luftkernmatratze macht den Wechsel der Spannbettlaken deutlich einfacher. Gerade wenn wir die Jahre täglich deutlicher spüren ist eine Luftkernmatratze eine echte Entlastung. Nicht nur beim Schlafkomfort!

Der Bezug mit verwobenem Silberfaden und Schafschurwolle in der Deckelplatte ist selbstverständlich Allergikergeeignet.

Der Luftkern

Der handgefertigte Luftkern wird mit dem Hochfrequenz-Schweißverfahren ohne gesundheitsschädliche Zusatzstoffe hergestellt. Das Material (Polyurethan), bekannt aus der Medizintechnik ist robust und Widerstandsfähig. Wie geschaffen für die Anwendung in der Luftkernmatratze und dazu Schadstoff und PVC-Frei.

Qualität Made in Germany.

Anpassbar nicht nur im Kern

In dem Zwischenborder mit breiten Klimaband rund um den Bezug ist unsere integrierte Topperauflage eingelegt. Durch das Klimaband kann der Schaumstoff die Feuchtigkeit viel besser abgeben, gleichzeitig ist der Austausch der Schaumstoffauflage sehr einfach. Das steigert die Haltbarkeit der Luftkernmatratze enorm.

Dieser Aufbau bietet ihnen die Möglichkeit ihre Luftkernmatratze bereits bei der Herstellung an ihre Vorlieben anpassen zu lassen. Sie haben die Wahl zwischen: fest-, soft-, und viskoelastischen Auflagen.

Mehr zu Schaumstoffauflagen

Die Vorteile des Wasserbetts

Der größte Vorteil beim Wasserbett ist ganz klar die optimale Druckverteilung und die Vermeidung von Druckstellen am Körper die durch ungünstige Materialverteilung entstehen. Diese vorteilhafte Druckverteilung ist auch bei der Luftkernmatratze der große Pluspunkt!

Die Luftkammern im Kern sind miteinander durch Überströhmöffnungen verbunden. So ist das Liegeempfinden dem Wasserbett sehr ähnlich.

Ein einzigartiges Liegegefühl, ganz individuell auf Knopfdruck anpassbar. Entscheiden Sie sich jetzt für eine AquaMed AIR Luftkernmatratze von Meisel & Gerken.